Spende über 2.500 EUR anlässlich des Sommerfestes von StoffArt Uelzen

01.07.2015 23:37

Alle zwei Jahre veranstalten Bernhild und Michael Schröder von StoffArt Uelzen ein Sommerfest ihres Geschäftes, dessen Erlös aus Tombola und Essensverkauf - wie auch in den Vorjahren - den Projekten unseres Vereins zugute kam.

Hier ein kurzer Bericht über die Veranstaltung vom 20. Juni 2015:

Das war der Quiltsommer 2015, unser Sommerfest bei Pur Natur

Bereits zum neunten Mal trafen sich Patchwork- und Nähbegeisterte auf dem Gelände der Gartenschule „PUR NATUR“ in Holdenstedt. Patchworkerinnen aus Uelzen und Umgebung zeigten ihre farbenfrohen Quilts und Patchworkarbeiten.

Schon knapp eine Stunde nach Veranstaltungsbeginn waren die 200 Parkplätze komplett belegt und für Neuankommende Auch in diesem Jahr gab es in der Ausstellung über 100 Quilts zu sehen sein, die wetterunabhängig in einem großen Gewächshaus präsentiert wurden.

Neben dem Stoffmarkt mit attraktiven Angeboten bot der „ Quiltsommer“ u.a. diverse Workshops (u.a. auch bei tanjaskleiner bastelwelt), die Patchworkgilde war mit einem Info-Stand vertreten und mit NiemannsLand und Quilting4You waren auch wieder zweiLongarmquiltingservices dabei. Für viele der über 800 Besucher gab es beim Textilbuchversand Lesestoff von Angelo Miller Einiges zu entdecken und mit Katrin Brunßen (Kate's Handquilting) präsentierte eine Schülerin von Ester Miller Interessantes zum Thema Amishes Handquilten.

Nach dem Show and Tell um 16:15 Uhr schloss sich als Höhepunkt des Sommerfestes wieder eine Verlosung an, neben 400 zuvor ausgespielten Sofortgewinnen gab es als Hauptpreis dabei u.a. zwei wunderschöne Quilts, einen Bedrunner und sieben weitere hochwertige Preise zu gewinnen. Beim Torten- und Salatbuffet konnten sich dann auch hungrige Mäuler stärken. Die Erlöse aus der Verlosung und dem Essenverkauf sind wie auch in den Vorjahren für ein Schul- und Waisenhausprojekt von  Kinder Afrikas e.V. in Liberia bestimmt. In diesem Jahr kann sich das Schulprojekt in Bong Mines (Liberia) über eine Spende in Höhe von 2500,- € freuen. Davon werden Küchenutensilien für die Schulküche und Schulmaterialien wie Hefte, Stifte und Taschen für 650 Kinder angeschafft.

http://www.patchwork-uelzen.de/

Wir möchten uns auch in diesem Jahr wieder ganz herzlich bie den Eheleuten Schröder für die Förderung unseres Projekts in Bong Mines bedanken!


Zurück